Pflegegruppen-Netzwerk Niedersachsen  …  

Pflegebündnis(se in) Niedersachsen

Schon vor der Einrichtung der Pflegekammer sind Pflegekräfte auf die Straße gegangen um auf  Missstände in der Pflege aufmerksam zu machen.
Einige waren miteinander verbunden, viele jedoch in ihrer Region für sich.
Durch den gemeinsamen Wunsch, nicht in eine Kammer gezwungen zu werden, sich nicht der Willkür vom * selbsternannten Sprachrohren der Pflege auszuliefern,
ist ein überregionaler Zusammenhalt der Mehrheit von Pflegekräften entstanden. Es geht aber nicht nur um die Abschaffung der Zwangsverkammerung sondern
Sie setzen sich für bessere Arbeitsbedingungen und menschenwürdige Pflege ein. 
Ein kleiner Teil von ihnen ist auf dieser Seite zu finden. Je nach Zeit und Aufwand werden die Verweise zu den einzelnen Gruppen aber noch vervollständigt.
Für dern Aufbau der Seiten wäre es einfacher, wenn mir die Gruppen/Bündnisse/ Initiativen einfach die Daten die sie gerne Online stellen möchten, zusenden würden.

* Frau Sandra Mehmecke, Präsidentin der Pflegekammer, behauptet immer wieder sie sei die Stimme der Pflegekräfte – das ist schlichtweg falsch!
(Sie ist ja nun nicht mehr Kammerpräsidentin)

Pflegebündnis Niedersachsen
Internetseite vom Pflegebündnis Niedersachsen

Für mehr Transparenz, auch in den sozialen Medien ist, neben der Internetseite, die offizielle Facebookseite Pflegebündnis Niedersachsen entstanden.

Auf der Facebook git es die Gruppe „Pflegebündnis Niedersachsen“ (geschlossene Facebook Gruppe, Anmeldelung ist nötig)
ist der Treffpunkt fast aller Gruppen in Nds. um sich auszutauschen – zum Thema Pflegekammer (jetzt hoffentlich nicht mehr) und Pflegesituation.
Veranstaltungen werden dort bekannt gegeben.
__________________
Diese Gruppe ist keine offizielle Gruppe vom Pflegebündnis Niedersachsen

Um den aktiven Mitgliedern ein strukturiertes  zusammenarbeiten und planen zu ermöglichen wurde die
öffentliche  Facebookgruppe „Diskussionsgruppe Pflegebündnisse Niedersachsen“ ins Leben gerufen.
Wer sich auch aktiv für bessere Bedingungen in der Pflege einsetzen möchte, findet dort die Möglichkeit.
__________________
Diese Gruppe ist keine offizielle Gruppe vom Pflegebündnis Niedersachsen

Pflegestammtisch Lehrte
keine Internetseite

Der Pflegestammtisch Lehrte findet regelmäßig statt. Ansprechpartner ist Adriana Simecek.
Pflegekräfte aller Fachbereiche sind herzlich willkommen.
Aktuelle Veranstaltungen sind im Terminkalender zu finden.

Wir Pflegekräfte stehen auf!
Internetseite wir überarbeitet

Ziele von „Wir Pflegekräfte stehen auf! Auch wenn die Pflege am Boden ist.“ (offene Facebook Gruppe)
„… Wir wollen als Berufsgruppe wahrgenommen werden. Wir wollen Forderungen stellen und erhört werden. Wir sind nicht der Einzelne in einem Bundesland, wir sind ALLE in Deutschland. Wir lassen uns nicht spalten, gehören zusammen und bilden eine EINHEIT gegen die ZWANGSVERKAMMERUNG !! …“
Ebenfalls eine Seite als Anlaufpunkt für alle aktiven Gruppen und Informationspool für Veranstaltungen

Braunschweiger Pflegebündnis
Keine Internetseite bekannt

Braunschweiger Pflegebündnis 
Es finden u.a. auch regelmäßig Stammtische statt, sofern bekannt, sind sie auch im Terminkalender  zu finden.

Internetseite

Pflegestimme – Bündnis aller Pflegekräfte e.V. 
Ist ein Verein der sich ebenfalls zum Ziel gesetzt hat die pflegerischen Versorgung der Bürger zu fördern.
Die Pflegestimme.de ist nicht im Pflegebündnis Niedersachsen – sie geht eigene Wege.
Eine positive Einstellung zur Pflegendenvereinigung konnte ich auf den Seiten der Pflegestimme nicht finden.