Ideen zum Thema - pflegenden Angehörigen

Ideen zum Thema - pflegenden Angehörigen

Ideen zum Tag der pflegenden Angehörigen

(Bevor ich die Ideen wieder vergesse oder ich meine Notizzettel wieder verbasele – erstmal hier)

Huhu,
Rudolf meinte ich (also eigentlich wir alle) sollten uns Gedanken machen, was wir so am Tag der Pa machen können.
Ich sammele das mal hier, damit alles zusammen ist und ich zu doof war, oder FB es einfach nicht hergibt, einen Beitrag mit mehreren Fotos zu teilen.
Vielleicht macht Kornelia ja mal ein Themen-Foto wo wir alle Ideen sammeln können?

Natürlich muss Kornelia noch ihr OK geben ob wir für diese Aktionen das Logo vom Verein verwenden dürfen!

Hier erstmal nur Offline-Aktionen

Luftballons

Auch für PA geeignet die nicht die Wohnung verlassen können

Material:
– bedruckte Luftballons
– Helium
– Forderungs-/Wunsch-/ Beschwerde-Zettel
– Bindfaden

Die Luftballons wären die teuerste Variante.
Bedruckte Luftballons koste so um die 160 – 180 Euro ab 1000 Stk. Das wären dann ca. 12 Euro pro Bundesland. Wenn man sie dann noch mit Helium befüllt wären das nochmal ca. 20 Euro pro 10-16 Luftballons. Man könnte sie aber auch einfach nur irgendwo festbinden.
An den Luftballons werden Zettel angebracht mit Forderungen, Wünschen, Beschwerden ….
Man müsste sich bei den, mit Helium gefüllten, auch erst mal in seiner Region erkundigen., wie das mit dem Flugverkehr aussieht und ob und was erlaubt ist.

Kartons oder Fahrräder

Teilweise auch für PA geeignet die nicht die Wohnung verlassen können

Material:
– Fahrrad
– Zettel
– Kleber
– Bindfaden

Ein Fahrrad wird aufgestellt und es werden ganz viele Zettel befestigt mit Themen rund um PA. 
Das geht vor der Haustür aber auch mitten in der Stadt.
Dafür brauch man unter Umständen eine Genehmigung die auch kostenpflichtig seien kann.

Material:
– Kartons, bestenfalls weiße (sollten bei Pa kein Problem sein 😂)
– weiße Farbe (wenn es braune Kartons sind)
– Dicke Stifte, oder Tuschkasten oder so
– Kleber

Die Kartons können vor der Haustür aufgestellt werden.
Besser wäre natürlich ein Stand in der Stadt.

Steine

Teilweise auch für PA geeignet die nicht die Wohnung verlassen können

Material:
– Steine
– Stifte oder Tuschkasten
– Elefantenhaut oder Lack

Steine sind die günstigste Variante.
Man kann jetzt schon anfangen schöne Steine zu suchen und anzumalen und/oder Verwandte (am besten Kinder mit einbeziehen – wo welche sind) darum bitten. 
Wenn man noch das Datum irgendwo draufmalt kann man auch schon eine Woche vorher anfangen die Steine zu verteilen oder verteilen zu lassen. 
Und verteilen (verteilen lassen) kann man die Steine ja überall. Im Wald z.B. könnte noch ein Text draufstehen wie „ich vermisse Waldspaziergänge“

Textbausteine

Material:
– Papier
– Drucker oder/und
– Stifte

Wenn ich mal etwas Luft habe kommen hier Textbausteine zum Ausdrucken als Pfd-Datei hin.
Im Bild sind nur ein paar Notizen aber ich hoffe das noch ganz viel Anregungen dazu kommen.

Hier nur Online-Aktionen

Facebook-Rahmen-Vorschläge

rahmenvorschlag1
Vorschlag 1

Hab mit gedacht zum Tag der pflegenden Angehörigen kann es schon etwas „goldiger“ werden.
Sprüche wie „Pflege ist Gold wert“ sind leider schon von den Berufspflegekräften ausgelutscht.
Bei Interesse teste ich den Rahmen, kann ihn ja dann bis es soweit ist auf inaktiv stellen.

Info: Dies ist keine offizielle Seite von Pflegeaufstand-Hildesheim und sollte nur durch den direkten Link erreichbar sein.